Sie sind hier

Hautenge Kleidung im Gebet der Frau

Darul Ifta - Darul Uloom Deoband (Übersetzt von: Seyfullah Philipp Nürk) / 08.01.2016

Frage:

Ist das Gebet (Salah) einer Frau gültig, die dabei solch enge Hosen (Chudidar) oder Leggins trägt, dass die Form der Beine sich abzeichnet?

Antwort:

Frauen sollten es vermeiden Kleidung zu tagen, welche die Körperform preisgibt. Im Besonderen ist es notwendig, dies vor einem Nicht-Mahram zu vermeiden. Jedoch ist es für das Gebet so, dass wenn die enge Kleidung dick genug ist und die (Farbe der) Haut nicht sichtbar wird, so ist das Gebet gültig. Falls die Kleidung so dünn ist, dass die Haut(farbe) durchschimmert, so ist das Gebet nicht gültig.

Originaltext:

Is salah of the woman valid if she is wearing a chudidar or leggings which are tight enough to show the shape of the leg while praying?

  Answer: 60189
  Jun 30,2015
(Fatwa: 899/899/M=09/1436)

A woman should avoid wearing such dresses which expose the body structure especially it is necessary to avoid wearing such dresses in front of a non-mahram. However, the ruling pertaining to salah is that if the tight dress is thick and it does not expose the colour of body skin then salah shall be valid. In case it is so delicate that shows the skin colour then salah shall not be valid.

إذا كان الثوب رقيقاً بحيث يصف ماتحته اى لون البشرة لا يحصل به سترالعورة (حلبى كبير).

Allah (Subhana Wa Ta'ala) knows Best

Darul Ifta,
Darul Uloom Deoband

Quelle(n):

www.darulifta-deoband.org:
http://www.darulifta-deoband.org/showuserview.do?function=answerView&all=en&id=60189&limit=2&idxpg=0&qry=PADSALen

Tags: