Sie sind hier

Bedingungen für die Vollziehung von Wudu

Mohammad Haddad / 28.06.2015

Frage:

Welche Bedingungen muss man für die Vollziehung des wuḍuʾ erfüllen?

Antwort:

Die Bedingungen für die Vollziehung der kleinen rituellen Reinheit wuḍūʾ sind folgende:

Man muss:

  1. muslimischen Glaubens sein,
  2. das Alter des Erkennens erlangt haben, also mumayyiz sein,
  3. von einer Menstruation und einem Wochenbett frei sein,
  4. von allem, was das Wasser an dem Erreichen der Haut hindert, frei sein,
  5. von jeglichen Dingen, welche sich auf den Körperteilen befinden und die Eigenschaften des Wassers verändern könnten, frei sein,
  6. sich über die Pflicht des wuḍūʾ bewusst sein,
  7. man darf keine Pflicht als eine Sunnah erachten,
  8. rituell reines und reinigendes Wasser verwenden.

 

Quellen:

The Ship to Salvation, ʿAbd Allāh Muḥammad al-Marqūbī
Matn al-Ġāyah wa t-taqrīb, Mūsā Furber

Tags: