Sie sind hier

Ejakulat und Ghusl

Darul Ifta - Darul Uloom Deoband (Übersetzt von: Philipp Nürk) / 28.06.2015

Frage:

Beim Sex ist es meiner Frau manchmal nicht genehm Vaginalverkehr zu haben. Ist es erlaubt, außerhalb der Vagina zu ejakulieren? Und falls Spermatropfen auf den Körper meiner Frau fallen, muss sie dann den Ghusl vollziehen?

Antwort:

Es ist erlaubt, das zu tun.

Wenn Sie beim Vorspiel ejakuliert haben und Spermatropfen auf den Körper Ihrer Frau fallen, so ist es genug, wenn sie die betreffende Stelle wäscht. Es ist nicht nötig den Ghusl zu vollziehen, sofern die Frau nicht selbst einen Orgasmus mit Flüssigkeitsabgang hatte. Aber wenn Sie (bei ihr) eingedrungen sind und der Spermatropfen auf den Körper ihrer Frau gefallen ist, während sie außerhalb der Vagina ejakulierten, dann ist der Ghusl verpflichtend für Sie beide. Denn allein durch die Penetration der Vagina wird der Ghusl verpflichtend (vaschib), unabhängig davon, ob eine Ejakulation stattfindet oder nicht.

 

Originaltext:

During sex, sometimes my wife is not well to have vaginal intercourse. Is it permitted to ejaculate outside vagina? (2) And if the drops of semen fall on the body of my wife, does she need to do ghusl?

 Answer: 57935    Feb 04,2015   (Fatwa: 243/208/SN=04/1436)

(1) It is lawful.
(2) If you ejaculated at the time of foreplay and the drops of the semen fell on the body of your wife then it is enough for her to wash that part, it is not necessary to have ghusl provided the wife is not discharged. But if you penetrated and the drop of semen fell on the body of wife while discharging the semen outside the vagina, then ghusl is wajib on both, as only by penetrating in the vagina ghusl becomes wajib whether ejaculation takes place or not.

Allah (Subhana Wa Ta'ala) knows Best

 

Darul Ifta,
Darul Uloom Deoband

Tags: