Sie sind hier

Das Schwarzfärben des Bartes (für den Imam)

Darul Ifta - Darul Uloom Deoband (Übersetzt von: Philipp Nürk) / 10.01.2016

Frage:

Wenn der Imam seinen Bart schwarz färbt, kann man dann hinter ihm beten? Ist es richtig, dass der Imam sich den Bart rot oder gelb  färben darf anstelle von schwarz? Gibt es dazu einen Hadiith?

Antwort:

Das Haar oder den Bart schwarz zu färben ist verboten, was aus einem Hadiith hervorgeht. Jedoch sind andere Farben wie rot oder gelb erlaubt. Der Prophet, Friede sei mit ihm, riet dem Vater von Abu Bakr dazu, rotes Henna zu verwenden und forderte ihn auf, keine schwarze Tönung zu verwenden (Mishkat S.380). Es ist notwendig für einen Imam, der seinen Bart schwarz färbt damit aufzuhören. Andernfalls wird seine Imamah makruh.

ALLAH weiß es am besten!

Darul ifta,
Darul Uloom Deoband

 

Originaltext:

If imam use black dye for his beard then can we offer salah behind him? Is it true that imam can use red or yellow dye for beard instead of black? Is there any hadith?

  Answer: 56581
  Nov 16,2014
(Fatwa: 65/65/M=01/1436)

Dying hair or beard black is forbidden as Hadith forbids it. However, other colours red or yellow are allowed. The holy prophet Muhammad (صلى الله عليه وسلم) advised Hadhrat Abu Bakar’s father to dye red henna and asked not to apply black dye. (Mishkat p. 380)
It is necessary for imam who dyes his beard black to stop it; otherwise his imamah shall be makrooh.

Allah (Subhana Wa Ta'ala) knows Best

Darul Ifta,
Darul Uloom Deoband

Quelle(n):

Darul Ifta / Darul Uloom Deoband:
http://www.darulifta-deoband.org/showuserview.do?function=answerView&all=en&id=56581&limit=6&idxpg=0&qry=PADSALen

Tags: